1
2
3

Relingtreppen

 
 

Treppen mit Relinggeländer

Der Begriff Relingtreppe leitet sich aus der Geländerform ab. Die Gurte laufen parallel horizontal und erinnern in ihrer Optik an die Reling im Schiffsbau. Daher der Name.

Möchten Sie gerne eine solche besonders filigrane und leichte Geländervariante, ist die richtige Treppenkonstruktion auschlaggebend. Wichtig ist, dass das Geländer keine tragenden und somit statische Funktionen hat. 

Das klassische Relinggeländer ist inklusive Handlauf aus Edelstahl gefertigt. Mittlerweile gibt es auch hier zahlreiche Varianten, so z.B. mit Holzhandlauf passend zu den Trittstufen.

Ganz modern sind Relingdesigns in Verbindung mit HPL-Flachwangentreppen. Hier ergibt sich mit pulverbeschichteten T-Pfosten und ganz dünnen Edelstahlstäben eine besonders filigrane Optik.

Bitte beachten Sie: im Brüstungsbereich ist , je nach Abstand der Stäbe, eine zusätzliche Absicherung mit Verbundsicherheitsglas erforderlich. Alternativ ist auch eine bauseits geplante Brüstungsmauer möglich. Die Abdeckung kann in diesem Fall im Holz der Trittstufen erfolgen, um ein stimmiges Gesamtbild zu gestalten.

Um die für Ihre Vorstellungen beste Lösung zu finden, vereinbaren Sie am Besten einen individuellen   Beratungstermin   mit einem unserer erfahrenen Fachberatern.


 
 
 

Relingtreppe mit Podest

Relingtreppe 1/4 gewendelt

Relingtreppe gerade

Relingtreppe HPL- Flachwange

 
 
 
 
 
Ansprechpartner
Eberhard Winheim

Eberhard Winheim
Verkaufsberater

☏  +49 6657 91419916
📱  +49 171 7431364
+49 6657 91419992

winheim@holztechnik-feuerstein.de

Treppenfachmann Grebe

Dieter Grebe
Verkaufsberater

☏  +49 646591092
📱  +49 172 6764860
+49 6657 91419992

grebe@holztechnik-feuerstein.de

 
 
 

Kommen Sie doch mal zum Probe gehen...


IHRE ZEIT- IHR GESPRÄCH! 

Vereinbaren Sie Ihren ganz privaten Besichtigungstermin!

Unser SCHAURAUM in Dipperz steht Ihnen werktags von 8:00-18:00h  und zu den 

Schautagen (1.und 3. Sonntag im Monat) zur Verfügung. 

Unsere Treppen-Ausstellung in Langenfeld/Rheinland ist für Sie an Werktagen von 08:00 bis 18:00 Uhr oder nach Vereinbarung geöffnet.

Für unsere Ausstellung in Breidenbach vereinbaren Sie bitte individuelle Termine.

Wir sind gerne für Sie da!

 
 
 
 
Geprüfter und zertifizierter Hersteller ift und pfb rosenheim

Zertifizierter & geprüfter Hersteller

Prüfung und Zertifizierung der hergestellten Elemente nach geltenden Normen ist die Voraussetzung für unsere Kunden.

Herstellung in Deutschland

Hergestellt in Deutschland

FEUERSTEIN produziert in Deutschland, am Fuße der Rhön, einer Region mit einer langen Handwerkstradition.

Alles aus einer Hand

Alles aus einer Hand vom Spezialisten

Bauherren und Architekten haben einen Ansprechpartner: Von der Beratung, Planung, Fertigung bis zur Montage und Wartung.

 
 
 

LEOPOLD FEUERSTEIN
Holztechnik GmbH
Bodeller Straße 2 · D-36160 Dipperz
Telefon: +49 6657 914199 0
Telefax: +49 6657 914199 93
info@holztechnik-feuerstein.de

Büro Rhein/Ruhr:
Solinger Str. 32 · D-40764 Langenfeld
Telefon +49 2173 9378875
grebe@feuerstein-treppen.de

Büro Gießen/Marburg/Wetzlar:
Raiffeisenstr. 6 · D-35236 Breidenbach
Telefon +49 6465 511992
info@feuerstein-treppen.de

Büro Rhein/Main:
Telefon +49 176 11085074
faerber@feuerstein-treppen.de

FEUERSTEIN Produkte haben Zulassungen folgender Institute und Normungen:

DIBT

Deutsches Institut für Bautechnik

EOTA

ETA -Zulassung

CE

CE-Zeichen